WebP
WebP
Teilen

WebP ist ein Bildformat, das von Google entwickelt wurde und im Jahr 2010 eingeführt wurde. Es ist ein verlustbehaftetes Bildformat, das speziell für die Webnutzung entwickelt wurde und mit seiner Komprimierungstechnologie eine höhere Qualität bei einer kleineren Dateigröße bietet als andere Bildformate wie JPEG oder PNG.

WebP bietet mehrere Vorteile gegenüber anderen Bildformaten, darunter:

  • Kleinere Dateigröße: WebP-Dateien sind in der Regel kleiner als JPEG- oder PNG-Dateien, was zu einer schnelleren Ladezeit der Webseite führt.
  • Höhere Bildqualität: Aufgrund seiner Komprimierungstechnologie kann WebP eine höhere Bildqualität bei einer kleineren Dateigröße bieten.
  • Breite Unterstützung: WebP wird von vielen modernen Webbrowsern unterstützt, einschließlich Google Chrome, Opera und Microsoft Edge.
  • Animationen: WebP unterstützt auch die Erstellung von animierten Bildern, ähnlich wie das GIF-Format.

WebP wird von vielen Unternehmen und Websites verwendet, um die Ladezeit ihrer Webseiten zu verkürzen und die Benutzererfahrung zu verbessern.

Picture of WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

Kristian Snaczke ist Inhaber von WebsiteWerk und Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Erstellung, Sicherheit, Optimierung und Pflege von Internetseiten geht.

Picture of WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

Kristian Snaczke ist Inhaber & Ansprechpartner von WebsiteWerk.

Haben Sie einen Fehler gefunden?