Rufen Sie uns an!
POP3
POP3
Teilen

POP3 steht für „Post Office Protocol Version 3“ und ist ein Standard-E-Mail-Protokoll, das zum Abrufen von E-Mails von einem E-Mail-Server verwendet wird.

Im Gegensatz zu IMAP, einem anderen häufig verwendeten E-Mail-Protokoll, das es Benutzern ermöglicht, E-Mails auf dem Server zu belassen und sie über mehrere Geräte hinweg zu synchronisieren, wird bei POP3 normalerweise eine Kopie der E-Mail vom Server auf das lokale Gerät des Benutzers heruntergeladen, wo sie dann gelesen und bearbeitet werden kann.

POP3 wird normalerweise von E-Mail-Clients wie Microsoft Outlook, Mozilla Thunderbird oder Apple Mail verwendet, um E-Mails von einem E-Mail-Server abzurufen und sie auf dem lokalen Gerät des Benutzers zu speichern. Einmal heruntergeladen, wird die E-Mail normalerweise vom Server gelöscht, es sei denn, der Benutzer hat in den Einstellungen seines E-Mail-Clients festgelegt, dass die E-Mails auf dem Server gespeichert bleiben sollen.

POP3 hat in der Regel eine gute Kompatibilität mit verschiedenen E-Mail-Clients und Servern und ist daher immer noch ein weit verbreitetes E-Mail-Protokoll.

WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

Kristian Snaczke ist Inhaber von WebsiteWerk und Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Erstellung, Sicherheit, Optimierung und Pflege von Internetseiten geht.

WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

Kristian Snaczke ist Inhaber & Ansprechpartner von WebsiteWerk.

Haben Sie einen Fehler gefunden?