Rufen Sie uns an!
Bad Neighborhood
Bad Neighborhood
Bad Neighborhood
Bad Neighborhood
Teilen

Bad Neighborhood oder auch „schlechte Nachbarschaft“ bezieht sich auf Websites oder Webseiten, die als unerwünscht oder sogar schädlich für den Ruf und die SEO (Suchmaschinenoptimierung) einer Website betrachtet werden. Eine Website kann als Teil einer „schlechten Nachbarschaft“ betrachtet werden, wenn sie eine Verbindung zu anderen Websites hat, die von Suchmaschinen als minderwertig oder schädlich eingestuft werden.

Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn eine Website Backlinks von Websites erhält, die mit Spam, Malware, Phishing oder anderen unethischen Praktiken in Verbindung gebracht werden.

Das Vorhandensein von Links zu einer „schlechten Nachbarschaft“ kann sich negativ auf das Ranking einer Website in den Suchergebnissen auswirken und auch den Ruf der Website beeinträchtigen. In einigen Fällen kann dies sogar zu einer Abstrafung durch Suchmaschinen führen, was bedeutet, dass die Website aus den Suchergebnissen entfernt oder stark abgewertet wird.

Es ist daher wichtig, bei der Erstellung von Backlinks darauf zu achten, dass diese von vertrauenswürdigen und relevanten Websites stammen, um das Risiko einer Verbindung zu einer „schlechten Nachbarschaft“ zu minimieren. Es kann auch hilfreich sein, regelmäßig eine Überprüfung der Backlinks durchzuführen und gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen, um unerwünschte Verbindungen zu entfernen.

Picture of WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

Kristian Snaczke ist Inhaber von WebsiteWerk und Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Erstellung, Sicherheit, Optimierung und Pflege von Internetseiten geht.

Picture of WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

WebsiteWerk - Internetdienstleistungen

Kristian Snaczke ist Inhaber & Ansprechpartner von WebsiteWerk.

Haben Sie einen Fehler gefunden?